06.12.16

Jagoda's Kolumne - Der Wahnsinn dieser Zeit...

Oh du fröhliche stressbringende Weihnachtszeit...

Überall liest man etwas von besinnlicher Weihnachtszeit, stressfreier Familienzeit, Zeit zum Backen und auch zum Singen von Weihnachtsliedern, Zeit zum Basteln und dekorieren, Zeit um einen Tannenbaum aus dem Wald zu schlagen und Zeit um jedem seiner liebsten in Ruhe wundervolle Geschenke auszusuchen......


Ich frage mich : Wo ist diese Zeit?

Gerne hätte ich etwas davon und auch wenn es nur ein Stückchen wäre!
Warum drehen sich die Zeiger der Uhr zur Weihnachtszeit nicht etwas langsamer?
Es wäre doch nett wenn die Zeit auf ein Stück selbst gebackenen Kuchen reinschauen würde oder uns beim ausgiebigen Geschenkeshopping begleiten würde.
Ich würde ihr auch einen Tee zum innehalten anbieten und ein gemütliches Plätzchen auf dem Sofa, eingehüllt in eine wärmende Decke.
Auch würde ich ihr eine Zeitung reichen um gedankenverloren in stimmungsvollen Texten zu schwelgen.


Würde sie es annehmen - meine persönliche Einladung zur Einkehr?

Ich vermute nicht!
Denn die Zeit ist eine getriebene, steht ständig unter Druck und wird zur Arbeit missbraucht.


Jede Sekunde von ihr wird mit Aufgaben gefüllt und wenn denn einer gnädig ist und ihr eine  Verschnaufpause gönnt, dann kommt der nächste der ihren Kalender füllt.
Die Zeit - sie wird uns keine Zeit schenken können!
Die Zeit können nur wir der Zeit schenken und hoffen das auch andere es tun, damit auch etwas von ihr übrig bleibt - für all die schönen Erlebnisse die man nur mit Zeit erleben kann.